Coaching Walk - das innere Bild stärken


Coaching Walks - mystische Momente

Ein Bericht.

Das Wetter war geradezu perfekt. Ein warmer Spätsommertag, der letzte diesen Jahres, um genau zu sein.

Ich hatte die Route, deren Länge und die einzelnen Stationen vorbereitet.

Der Klient hatte sein Thema im Gepäck.

Eine berufliche Frage. Eine neue Herausforderung wurde ihm angetragen, aber die würde einige Veränderungen mit sich bringen. Mehrere Tage Home Office, was Eigendynamik und gute Strukturierung von ihm verlangen würde. Dazu ein Kleinkind zuhause. Die restlichen Tage im Office würde ihm eine längere Autofahrt abverlangen.

Die Frage, was er am besten tun solle, richteten wir mithilfe des Focusing Ansatzes an seinen Körper. Unser Körper speichert unser tiefes Wissen um unsere Lebensrichtung, um unsere wirklichen Wünsche und um das, was das jetzt Beste für uns ist.


Ich hatte eine Route ausgewählt, die viele fließende Elemente bieten würde. Sie führte uns an einem idyllischen Flüsschen entlang, vorbei an zwei kleineren Seen zu einer kleineren Stadt. Dort hatte ich am Tag vorher mein Auto geparkt, damit wir bequem und ohne Überanstrengung an den Ausgangsort zurückkommen würden. Bei der Gelegenheit war ich den Weg noch einmal abgegangen und hatte die einzelnen Stationen ausgesucht.


Gleich zu Anfang haben wir besprochen, dass wir diesen Walk ganz dem Thema widmen würden und uns nicht ablenken lassen würden. Das hat wirklich sehr gut geklappt.


Coaching Walk - den Fluss der Natur absorbieren

Der Weg des Focusing führt nach innen. Als Coach bin ich eine Art Spiegel und enthalte mich der Erklärung, des Besserwissens und ich gebe keine Ratschläge. Ich höre aufmerksam und respektvoll zu. ich bewerte nichts. Ich gebe zurück, was ich verstanden habe und so kann der Klient nachsteuern-- er kann das nicht richtig Verstandene korrigieren und sich selber mehr Klarheit verschaffen. So führt der Prozess in angemessene Tiefe.


Die Etappenziele sind dazu da, zu ruhen und das, was sich gezeigt hat, in sich aufzunehmen und vor allem es wahrzunehmen. Hin und wieder, wie auch gestern, gehe ich an einem Etappenziel vorbei, weil der Prozess ein anderer ist. Der Klient ist in einem fließenden Sein, was nicht unterbrochen werden will. Das ist meine Aufgabe: die sanfte Begleitung durch den Prozess unter Hinzunahme der natürlichen Umgebung.

Diese fließenden Gräser im Fluss durften kreative Begleiter sein. Sie haben eine fast hypnotische Wirkung für die Innenschau gezeigt. Also verweilten wir hier länger.


Coaching Walk- Impressionen werden zu Inspirationen

Farbspiele, Reflexionen, Schattenspiele sind die kleinen Helfer für den Prozess. Bis wir den See umrundet hatten, hatte mein Klient bereits mehrere Aha-Erlebnisse durchlebt; ich beobachte, dass er lebendiger wird.

Klarheit und Gewissheit über das , was er wirklich will ist unser Ziel.

Wir sind dabei sein Ziel zu erreichen,


Ein Coaching Walk ist kein Flipchart Vorgang. Anstatt im äußeren Ziele zu formulieren, wird im Coaching Walk nach dem inneren Leitbild gesucht. Wenn dieses sich erst einmal gezeigt hat, setzen sich die Dinge nach dieser Maßgabe um. Man denkt anders, man fühlt anders, Man agiert, statt zu reagieren.


Ich habe das Wort fließend mehrfach benutzt, weil es eines der charakteristischsten Merkmale des Focusing Prozesses ist. Manchmal geht man mit einem "großen" Thema los, aber auf dem Weg zeigen sich zunächst kleinere Aspekte davon, die zuerst gelöst werden wollen. Sie zeigen sich in Form von sogenannten Body Shifts, als eine Art seufzende Erleichterung. Es ist ein Erkenntnisprozess, den der Klient für sich selbst gesteuert hat. Er hat die Richtung gewählt, er hat die Tiefe gewählt und er hat den zeitlichen Ablauf gewählt.

Alles, was geschehen durfte, entspricht vollkommen seiner inneren Geschwindigkeit. Als Coach helfe ich ihm, diesen Prozess bewusst wahrzunehmen und ihn zu verinnerlichen.


Wir haben heute viel erreicht. Und wir planen eine nächste Sitzung in meinem Praxisraum. Mitzuerleben, wie ein anderer Mensch innere Klarheit erreicht ist für mich ein großes Geschenk.


In diesem Sinne schicke ich euch herzliche Grüße und freue mich auf eure Kommentare.


Liebe Grüße

Birgit












3 Ansichten
  • Schwarz Instagram Icon
  • Schwarz Facebook Icon
  • Schwarz Pinterest Icon

© 2023 by Design for Life.

Proudly created with Wix.com