Focusing. Die Eroberung der inneren Welt

Aktualisiert: Mai 24


Jeder Mensch hütet einen Traum.

Die meisten von uns haben ihn entweder vergessen, unter dem Alltag begraben oder den Mut verloren, an seine Realisierbarkeit zu glauben. Bitte nicht!


Ein anderer sieht ein Ziel und sucht nach der inneren Kraft, die ihn dorthin bringen soll.

Manchmal ist es der starke Wunsch nach Veränderung, manchmal ist es die Sehnsucht nach etwas Verlorenem.


Oft ist es ein Thema, das man am langen Arm mit sich herumträgt. Oder ist es eine bestimmte Situation, ein bestimmter Mensch, die einem nicht aus dem Kopf gehen wollen?

Machen wir uns auf den Weg:



Zeit, den eigenen Körper zu hören

Focusing ein humanistischer Coaching-Ansatz. Beim Focusing gehen wir in Dialog mit unserem tief gespeicherten inneren Wissen.

Was mich am meisten berührt ist, ist dass dieser Ansatz jegliche professionelle Hierarchie zwischen Coach und Klient vermeidet.

Wir gehen davon aus, dass niemand sein Leben besser kennt, als du. Niemand weiß besser, wo du hingehörst und wie dorthin gelangst.

Als Focusing Coach begleite ich dich dabei, alle überlagernden inneren Zweifler auszuschalten, damit zu deinem Kern vordringen kannst.

Ich danke jedem Klienten für die wunderbaren Überraschungen, die er sich (und mir) bietet.

Freiraum schaffen

Das schwierigste am Focusing ist es, nichts zu tun!

Deshalb ist die Ausbildung so intensiv und so langwierig. Als Focusing Coach lernt man, sich zurückzunehmen, dem Klienten nichts vorzugeben, nichts zu bewerten, nichts zu lenken. Stattdessen erschaffen gemeinsam einen offenen inneren Raum. In diesem unendlichen Raum liegen die Schätze bereit. Bei jedem!


Ja, jeder Mensch kann in das Hoheitsgebiet seines inneren Freiraums begleitet werden.

Frei von äußeren Einflüssen und von Vorgefasstem. Dort beginnt die Reise zu den inneren Heiligtümern. Für mich sind solche Heiligtümer alles, was unser persönliches Bestes ist. Wünsche, Träume, Talente, Beziehungen. Freiheit und Freizügigkeit.

Es liegt bereit, um von dir wiederentdeckt zu werden. 

Ich bin dankbar, wenn ich dein innerer Reiseführer sein darf.

Informationen vom Körper

Innere Informationen zeigen sich im Gespräch in Form von Bildern, Worten oder ganzen Geschichten. Sie kommen dir scheinbar aus dem Nichts in den Sinn. Beim ersten Mal mag es noch ungewohnt sein, aber du wirst überrascht sein, was alles in dir steckt.

Vielleicht zweifelst du noch und fragst dich, woher solche Bilder. denn kommen sollen?!?!

Sei nicht ängstlich, dass ausgerechnet du vielleicht gar keine Bilder empfangen würdest!

Ein kleines bisschen Übung und du wirst übersprudeln. Vor Fantasie, vor Glück und vor allem vor Erleichterung. Denn selbst wenn dieses Gespräch nicht unbedingt einen konkreten Ausgang zeigt- in Form einer Handlungsanleitung- sind die inneren Weichen gestellt. Innerhalb weniger Tage, manchmal schon innerhalb weniger Stunden verändert sich die Art ,wie du die Welt wahrnimmst und damit verändert sich die Welt.


Das Gefühl des Körpers, endlich, endlich gehört worden zu sein, dankt er dir mit Hochgefühl.

Um diese Informationen hervorzubringen, braucht man weder Talent, noch muss man Stunden auf einer Meditationsmatte verbracht haben.  Alles was es braucht, ist gegenseitige Wertschätzung, Respekt und Wohlwollen.

Etwas bewegen im eigenen Leben

Der Focusing Prozess steckt voller Überraschungen. Themen schlängeln sich wie ein Flusslauf auf ihrem eigenen Pfad. Bei jedem menschen anders. Das macht unsere Einzigartigkeit aus. Das ist es, was Druck erzeugt, wenn es nicht konform mit den gesellschaftlichen Erwartung verläuft.

Aber das muss doch gar nicht!

Als Coach werde ich Sie beraten, wie man zu deinem Thema vordringen kann. gemeinsam werden wir erleben, was dir dein Körperwissen mitteilen möchte. Schritt für Schritt.


Dein Thema soll dabei gar nicht schwer wiegen.

Häufig verbirgt sich das Körperanliegen schon hinter einer ganz kleinen Fragestellung. "Was würde ich genau jetzt gerne tun?" beispielsweise. Kleine Themen können plötzlich Lebensfragen sehr klar erscheinen lassen. Eine tiefe Einsicht ist plötzlich einfach da, zeigt sich dir plötzlich in voller Klarheit. Und eines ist sicher: der Körper zeigt uns immer den jetzt besten Weg.

Er verhilft uns zur richtigen Schrittlänge. Was kann ich gerade heute schaffen?

Er hilft uns bei der Bemessung der Distanz, die wir gerade überwinden können.

Er zeigt uns unmissverständlich, wohin wir wirklich wollen.  

Wie so oft, reicht unsere Sprache nicht aus, einen Prozess in Worten wiederzugeben.

Sei mutig und gibt deinem Körper eine Chance.

ich bin sicher, wir werden eines Tages über diesen unvergesslichen Moment mit Bewunderung und großem Respekt sprechen.

Bist du bereit? Hier beginnt dein eigener Weg.


ich grüße dich von Herzen und freue mich auf alle Fragen, die du mir noch stellen wirst!


41 Ansichten
  • Schwarz Instagram Icon
  • Schwarz Facebook Icon
  • Schwarz Pinterest Icon

© 2023 by Design for Life.

Proudly created with Wix.com